Dr. Alexander Grill Facharzt für Allgemeinchirurgie
Dr. Alexander GrillFacharzt für Allgemeinchirurgie

Gastro Esophageal Reflux Disease (GERD)

Die Refluxerkrankung ist eine funktionelle Störung welche sich klassischerweise in Sodbrennen bzw. saurem Aufstoßen äußert. Diese Symptome betreffen ca. 60-65% der Patienten, die übrigen 35-40% der Patienten leiden an unterschiedlichsten Symptomen wie asthmatische Beschwerden, rez. Bronchitiden, Heiserkeit, Druckgefühl hinter dem Brustbein, Zahnfleischentzündungen, metallischer Geschmack, etc..

Eine genaue Anamneseerhebung und entsprechende diagnostische Verfahren führen zur richtigen Interpretation der Symptome mit individueller Therapieempfehlung.

 

Die von mir als ihr Allgemeinchirurg angebotenen und durchgeführten diagnostischen Schritte zur Refluxdiagnose sind

  • Anamneseerhebung
  • Gastroskopie
  • Ösophagusmanometrie
  • 24 Stunden pH-Metrie,
  • Magenröntgen (eventuell)
  • Ernährungsberatung

 

Die chirurgische Therapie der Refluxerkrankung umfasst einerseits die klassische Methode der Fundoplikatio mit ev. Hiatoplastik bei Zwerchfellbruch andererseits als neuere Methode die Implantation des LINX-Magnetringes.  Lesen Sie dazu ein ausführliches Interview mit Dr. Grill in der Zeitschrift Gesund & Leben intern.

 

 

Hier finden Sie uns:

Dr. Alexander Grill
Herbeckstraße 59a

1180 Wien

 

Ordination: Dienstag ab 15 Uhr

nach telefonischer Vereinbarung

 

Telefon: +43 676 9370743

Mail